Friedberg, 26.11.2018: Projektspot bei "Sprich mit mir"- Fachtag Frühe Hilfen Wetterau

Einen offenen und anregenden Austausch rund um das Thema "Kommunikation und Eltern"  bot der Projektspot von KitaEltern Hessen - eine Einladung zur Diskussion und Reflektion rund um Fragen des Mit-Redens und Miteinander-Redens an der Schnittstelle zwischen Eltern und Kindertageseinrichtungen.

  • Wie erreicht man die Eltern in der Kita, welche Rolle kann ein Elternbeirat dabei übernehmen - und welche nicht?
  • Wie haben sich Erwartungen von Eltern an die Kitas verändert? Und: Welche Erwartungen haben Kitas an Eltern? Stimmen diese mit den Möglichkeiten der Familien in der heutigen Zeit noch überein?
  • Welche Mittel und Wege können Elternbeiräte, Leitungen und auch Träger nutzen, um Eltern gut zu informieren?
  • Doch es ging auch um das Thema "Eltern reden mit": Eltern haben Mitspracherechte - aber werden die Meinungen auch berücksichtigt? Wo können Kitas, Leitungen und Träger vom "Mitreden" der Eltern profitieren? Wo verhindern Vorbehalte und Ängste, z.B. vor Nachteilen für das eigene Kind, das offene Mitreden und Kritik?

Manchmal überraschend war es, wie unterschiedlich die Wahrnehmung zwischen Eltern und Fachkräften sein können - und wie alle dabei dazulernen können.

Verständnis für die Zeitfenster und Anforderungen heutiger Familiensituationen und ihrer Vielfalt sind ebenso von Bedeutung wie die Suche nach neuen Wegen in der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft. Gute Beispiele in der gelingenden Kommunikation mit Eltern, die Lust am Experimentieren mit neuen Formen in der Elternarbeit und die Reflektion der eigenen Haltung kamen hier beispielsweise zur Sprache.

mit Kathrin Kraft (Servicestelle KitaEltern Hessen) und Kathrin Knaf (stellv. Vorsitzende Stadtelternbeirat Büdingen)